Mannheimer Sportstipendium

In den Nachrichten - egal ob Fernsehen, Internet, Radio oder Zeitung - sieht, hört oder liest man über die Erfolge von Leistungssportlern bei nationalen und internationalen Wettkämpfen.

 

Hinter diesen Erfolgen steckt jedoch sehr viel und sehr zeitintensive Arbeit.

Die Sportler werden zwar durch Sponsoren mit Ausrüstung und finanziellen Mitteln unterstützt, jedoch reicht das in den meisten Fällen nicht zur Sicherstellung des Lebensunterhaltes aus - erst recht nicht, wenn man sich als Student ein zweites Standbein neben und nach der sportlichen Karriere schaffen möchte.

 

Um alle diese Engpässe zu minimieren, hat die Universität Mannheim ein in Deutschland einzigartiges Programm ins Leben gerufen:

das Mannheimer Sportstipendium ist ein - allein durch Drittmittel finanziertes - Förderprogramm, welches die Sportler in ihrem Studienalltag auf verschiedenste Weise unterstützt.

So erhalten sie neben der finanziellen Unterstützung auch Hilfe bei Terminverschiebungen während den Prüfungszeiten oder Anpassung der Regelstudienzeit, wenn sie sich auf Trainingslagern oder bei Wettkämpfen befinden.

Weitere Informationen zum Sportstipendium finden Sie hier.

 

Eine dieser Spitzensportler ist Sarah-Lena Hofmann vom RV Viktoria Wombach.

v.l.n.r: Sarah-Lena Hofmann, Lisa Hattemer, Arne Egner

Das Foto zeigt Sarah-Lena (Rennrad) zusammen mit Lisa Hattemer (Kunstrad) und Arne Egner (Rennrad).

Sie sind als "November" Bestandteil eines Kalenders des Sportstipendiums der Universität Mannheim. Die spektakulären Aufnahmen stammen vom mehrfach ausgezeichneten Sportfotografen Matthias Hangst, der die Sportlerinnen und Sportler an außergewöhnlichen Orten in und um die Uni Mannheim in Szene gesetzt hat.

Der Erlös aus dem Verkauf der Kalender kommt in vollem Umfang den Stipendiatinnen und Stipendiaten zu Gute.

Verkaufsstart für den Kalender ist am 12. September beim diesjährigen

Mannheimer Schlossfest. Wie und wo Sie einen dieser Kalender erwerben können, erfahren Sie hier oder per Email an Sarah-Lena Hofmann

 

Zum Schluss noch ein kleiner Blick hinter die Kulissen des Foto-Shootings: Video

NEWS-UPDATE:

14.11.2017   "Seniorenfahrt nach Limburg-Weilburg"

 

11.04.2017   "Anmeldung Zeltlager 2017"

 

01.10.2016   "Männergymnastik"

 

23.06.2016   Bildergalerie

"RV Ötztalfahrt 2016"

 

01.01.2016   neuer Internetauftritt 

"Tischtennisabteilung"

Hier finden Sie uns

RV Viktoria Wombach 1925 e.V.

Hofackerweg 45
97816 Lohr-Wombach

Kontakt

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RV-Viktoria Wombach 1925 e.V.